Leistungen und Preise

Behandlung

Die erste osteopathische Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Gespräch, der sog. Anamnese, in der ich Ihnen Fragen zu akuten Beschwerden und zu Ihrer bisherigen Krankengeschichte stelle. Ich bitte Sie Befunde von Ärzten oder Blutuntersuchungen zur Erstanamnese mitzubringen.
Die Behandlungsabstände können je nach Patient und Befund zwischen 1 Woche bis zu mehreren Wochen variieren.

Preise

In der Regel beträgt die Dauer einer Behandlung zwischen 45-60min und kostet 85,00 Euro. Die Behandlungskosten sind vor Ort bar zu entrichten, wofür Sie selbstverständlich eine Rechnung erhalten.

Kostenübernahme

Inzwischen übernehmen einige gesetzliche Krankenkassen bis zu 80% der Kosten für osteopathische Behandlungen. Voraussetzung dafür ist eine Empfehlung durch einen Arzt, der die Notwendigkeit einer osteopathischen Behandlung bescheinigt.
Weitere Informationen, welche Krankenkassen sich anteilig an der Kostenerstattung beteiligen, bekommen Sie hier.
Bei Privatpatienten tragen die meisten privaten Krankenkassen die Behandlungskosten ganz oder zumindest teilweise. Die Abrechnung erfolgt über die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse ob und in welcher Höhe die Kosten für eine osteopathische Behandlung übernommen werden.

Terminvereinbarungen

Die Termine erfolgen nach telefonischer Vereinbarung, gerne auch Samstags.
Sollten Sie mich nicht persönlich erreichen, so befinde ich mich in einer Behandlung und bitte Sie, mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Ich rufe Sie schnellstmöglichst zurück.